Stricken ist menschlich - Vollenden ist göttlich
Jäger und Sammler

Hmpf, diesmal bin ich unabsichtlich untergetaucht, weil ich zwei Wochen lang keinen Internetzugang hatte. Gott sei Dank war gestern früh die Verbindung wieder da, wie hätte ich denn sonst das lange Wochenende überstehen sollen? :-) Jetzt hab ich erst mal stundenlang vieles nachgelesen. Schön, wieder online zu sein...

Gestrickt habe ich nicht, weil ich mir mit dem Deckel einer Konservendose ziemlich tief in den kleinen Finger geschnitten habe (kleine Sünden werden sofort bestraft - das kommt davon, wenn man nachts an den Kühlschrank schleicht...) Mit dem verpflasterten Finger konnte ich die Nadel nicht richtig halten und deshalb wurde das Gestrick total unregelmäßig, also habe ich es eben gelassen. Zwei Wochen lang weder Stricken noch Internet, ist das nicht unglaublich? Dafür habe ich meinen Stapel ungelesener Bücher ein Stück "abgearbeitet" und weiter an der roten Wolle gesponnen.
Ich entwickle mich immer mehr zum Sammler, was Wolle angeht. Am Donnerstag war ich noch schnell im Wolllädchen, um Rosenholz-Nadeln zu kaufen (ein 2,5er Nadelspiel und eine 5,5er Rundstricknadel für die rote Handgesponnene) und da mussten diese drei Knäulchen noch mit. Zwar habe ich noch keine Idee, was ich mit den ganzen Einzelknäulen machen sollte (außer Stulpen...) - ist es sehr merkwürdig, wenn man Wolle nur zum Knuddeln und Anhimmeln kauft?

 
natrixnatrix, 2007-04-13 20:48
Und wenn, ...
... dann sind wir auf jeden Fall schon zu zweit merkwürdig. Ein paar Einzelknäuel von Rowan habe ich nämlich neulich auch erworben ohne den leisesten Schimmer, was daraus werden soll.

Viele Grüße

Birgit

link

 
hasenzahn1938, 2007-10-04 18:11
anleitung in deutscher sprache
hallo, ich besitze wunderschöne hefte aus norwegen. wie bekomme ich die hefte in deutscher sprache her. möchte von dalegarn 5280 dalekvam die email adresse haben. bitte um hilfe

link